Aktuelles

Alle Informationen zu unserer jährlichen Sprintregatta
finden Sie unter www.colditzer-sprintregatta.de

Unser Verein benötigt wieder jede Menge Helfer für Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung dieser Hauptveranstaltung. Also bringt eure Nachbarn,Verwandte und Bekannte mit, die tatkräftig unterstützen können. Vielen Dank!

Freitag 29. April

ab 17:00 Uhr Händlermeile, Spiel- und Bastelstraße, Schnupperfahrten

18:00 Uhr Eröffnung durch Colditzer Schützengesellschaft

18:30 Uhr Lieder von und mit Thumirnichter Kindergarten-Kindern

20:30 Uhr Lampionumzug ab Sophienplatz mit Fanfarenzug Westewitzab

20:00 Uhr Musik u. Tanz im Festzelt mit der Liveband „Linie 4“

sowie Porzellanwerkbrücke in Flammen und Höhen-Feuerwerk,

anschl. Lagerfeueranschl. Fest der 1000 Lichter auf der Mulde + Showprogramm Fanfaren

Samstag 30. April

10:30 Uhr Wasserwandertour Rochlitz – Colditz für ALLE ab Bootshaus

16:00 Uhr Tanzvorführung Colditzer Turnverein e. V.

16:00 Uhr Boathlon-Wettkampf (Paddeln und Schießen), Fischerstechen

16:30 Uhr Chordarbietungen der Musikfreunde Colditz

17:00 Uhr Schalmeienkapelle Großbothen, Händler, Sport + Spiel

18:00 Uhr Entenrennen auf der Mulde, anschl. Siegerehrungen im Festzelt

20:00 Uhr Musik + Tanz in den Mai mit den „2 Devils“ aus Leipzig sowie Linedancer Eula

Sonntag 01.05.

10:00 Uhr Wasserwandertour Colditz – Grimma für ALLE ab Bootshaus

anschl. Bus-Shuttle Grimma - Colditz, anschl. Dankeschön-Party für Helfer + Sponsoren

Kletterpalme, Spiel- und Bastelstraße, Eiswagen, Knüppelkuchen am Lagerfeuer, Leierkasten-Robby aus NRW, Schnupperfahrten, Bootshausführungen, Bierrutsche, lustige Spiele am + auf dem Wasser etc., evtl. enviaM-Truck und OEWA-Stand.

Für das leibliche Wohl bei den Kanuten ist an allen Tagen reichlich gesorgt!

Hallo Kinder der dritten Klasse, ihr könnt euren Gutschein, den ihr von der Schule erhalten habt, bei uns einlösen und werdet damit kostenlos Mitglied in unserem Verein! Wir freuen uns über eure Teilnahme! Bei Fragen könnt ihr euch an Hr. Zyma (0173-9924218) wenden.

Mit dem traditionellen Abpaddeln am Samstag, 16.10. beendeten die Kanuten des Colditzer Kanu- und Sportvereins e. V. (CKSV) ihre Saison. Die letzte Paddeltour führte für den "harten Kern" von Rochlitz nach Colditz. Nach dem Aufladen der Boote ging es zum Startort an die Rochlitzer Porphyrbrücke, dort waren eine Handvoll Kanuten aus Coswig, die ihre geplante Tour schon in Wechselburg begannen, bereits durch wie sich leider erst später herausstellte. Bei trockenem aber kühlem Wetter genossen wir die letzte Ausfahrt und bekamen sogar ein paar Sonnenstrahlen zu sehen. Nach dem Paddeln klang die Saison beim Erfahrungaustausch mit warmen und kalten Getränken im Vereinsheim gemütlich aus.

Im Bootshaus herrscht derzeit Winterzeit. Nach dem Kabel-Brand am 30.10. ist nun wieder eine Stromader freigeschalten, sodass die Rekonstruktionsarbeiten zwischen Büro und Vereinsraum beginnen können. Im gleichen Zug wollen wir den Raum gleich mit geeigneten Heizkörpern ausstatten. Außerdem werden die neuen Wasser-Rohre im Erdgeschoß verlegt. Um Kosten zu sparen, möchten wir so viel wie möglich Arbeiten selber durchführen, also rufen wir alle Mitglieder auf, sich daran zu beteiligen. Unsere Weihnachtsfeier findet wie geplant am 10.12. um 18:30 Uhr statt, diesmal beim Schützenverein links neben dem Jugendclub. Beim letzten Kegeln in der Ratte siegte Harald vor Ursel und Ingo, Eric belegte den 14. Platz. Übrigens - In der Videogalerie findet ihr neues Kajak-Material von stern-TV!